Erfolgreich bei den Hessischen mini-Meisterschaften

Pia Grunewald und Nina Staub des TV Roßdorf. Foto: privat

Erfolgreiche Teilnahme von Pia Grunewald und Nina Staub des TV Roßdorf bei den Hessischen mini-Meisterschaften im Tischtennis.

Die beiden Spielerinnen hatten schon beim Bezirksentscheid mit Top Platzierungen auf sich aufmerksam gemacht. In der AK8 ging man in Meerholz an den Start. In der Gruppenphase dominierten sie ihre jeweiligen Gruppen, mit 3:0 Spielen und 9:0 Sätzen zogen Nina und Pia in die Endrunde der besten 8 Spielerinnen. Auch die Viertelfinale konnten beide mit 3:0 Sätzen für sich entscheiden. In den Halbfinalen musste man sich, nach knappen Spielen, den späteren Finalisten geschlagen geben. Das Erreichen des 3. Platzes bei ihren ersten Turnier auf Hessenebene ist für Pia und Nina ein Toperfolg.

In zwei Wochen werden sie bei den Hessischen Jahrgangsmeisterschaften starten.

Noch keine Bewertungen vorhanden