Hommage an Clara Schumann

Zum 200. Geburtstag von Clara Schumann

Bild von Gerd Altmann auf Pixabay

“Gott bewahre jeden Künstler vor Frankfurt.”

Lieder von Clara Schumann in der Chorbearbeitung von Thomas Hanelt (Uraufführung), Johannes Brahms und Robert Schumann

Frauenchor des Motettenchor Frankfurt
Timothy Sharp, Bariton
Anna Anstett, Klavier
Thomas Hanelt, Leitung

Samstag, 21. September 2019,
19.30 Uhr, Comoedienhaus Wilhelmsbad Parkpromenade 1, 63454 Hanau
Eintritt: 24 Euro / 21 Euro / 18 Euro (erm. 21 Euro / 18 Euro / 15 Euro);
Karten über www.frankfurtticket.de oder an der Abendkasse
Sonntag, 22. September 2019, 17 Uhr,
Dr. Hoch's Konservatorium Sonnemannstraße 16, 60314 Frankfurt am Main
Eintritt: 20 Euro (erm. 14 Euro), freie Platzwahl;
Karten über www.frankfurtticket.de oder an der Abendkasse

Noch keine Bewertungen vorhanden