„Chorprojekt 2019 der Harmonie-Chöre Biebergemünd“

Foto: Harmonie Chöre Biebergemünd e.V.

Das Singen in einem Chor wissen all jene zu schätzen die es praktizieren und selbst wissenschaftliche Untersuchungen bestätigen regelmäßig die äußerst wohltuende Wirkung dieser Art von Freizeitbeschäftigung.

 Das Erfahren der eigenen Stimme als ureigenstes Instrument des Menschen in einer Gemeinschaft von Gleichgesinnten ist für viele Zeitgenossen nicht nur ein Ausgleich zum oft stressbeladenen Alltag.
Neben aktiven Sängerinnen und Sängern gibt es eine nicht unbeträchtliche Anzahl von Menschen, die dem Gesang zwar zugeneigt sind, jedoch den Schritt hin zu einer Chorgemeinschaft bisher gescheut haben. „Ich würde ja gerne mal das Singen in einem Chor ausprobieren, aber da muss man ja gleich in einen Verein eintreten.“ „Ich glaube ich kann gar nicht singen, aber ... probieren würde ich schon mal.“ „Ich kann ja keine Noten lesen und ein Instrument spiele ich auch nicht, wie soll ich da in einem Chor singen?“ Solche und ähnliche Aussagen sind immer wieder zu vernehmen.
Diesen Ängsten und Bedenken entgegenzutreten haben sich die „Harmonie-Chöre Biebergemünd“ auf die Fahnen geschrieben und bieten erneut einen Projektchor an, der auf begrenzte Zeit und ohne Vereinszugehörigkeit allen interessierten Frauen, Männern und Jugendlichen offen steht. Chorerfahrung, Notenkenntnisse o.ä. werden nicht vorausgesetzt, so dass wirklich alle Interessentinnen und Interessenten Gelegenheit haben, ihre Stimme und das Singen in einem Chor einmal (wieder) auszuprobieren und zu erleben.
Auftakt für das Projekt ist am Montag, 16. September 2019, um 19 Uhr. Die weiteren Proben finden dann jeweils Montags zwischen 19 und 20 Uhr im Kollegraum im Bürgerhaus Biebergemünd (Am Gemeindezentrum 1-3, 63599 Biebergemünd) im Kreise des gemischten Chores „VielHarmonie“ statt. Ein Einstieg ist natürlich auch an einem der auf den Projektstart folgenden Montage noch möglich.
Zusammen mit dem Dirigenten Joachim Lotz erarbeiten die Sängerinnen und Sänger ein kleines Repertoire, welches zum Abschluss des Projektes im Rahmen eines Konzertes der Harmonie-Chöre am 16. Nov. 2019 im Bürgerhaus Biebergemünd präsentiert werden wird.
Zum Repertoire sei soviel verraten, dass zumindest der Beatles-Klassiker ‚In my Life’ und das aus Südamerika stammende, sehr rhytmische Stück ‚Un poquito cantas’ einstudiert werden.
Die ‚Harmonie-Chöre Biebergemünd’ und insbesondere die Sängerinnen und Sänger des gemischten Chores ‚VielHarmonie’ hoffen, mit ihrem Projekt breites Interesse zu wecken und freuen sich sehr auf viele neue Stimmen!

Noch keine Bewertungen vorhanden