Stadtbücherei Nidderau erhält Förderungen

Foto: privat

Seit über einem Jahr arbeitet die Stadtbücherei Nidderau mit dem Alloheim Seniorenzentrum AGO Nidderau zusammen, um Senioren den Zugang zur Literatur zu erleichtern.

Seither werden den Bewohnern im 14-tägigen Wechsel ausgewählte Medien bereitgestellt und vorbeigebracht. Da der Soziale Dienst des AGO diese Zusammenarbeit und den Mehrwert für die Bewohner des Seniorenzentrums sehr schätzt, wurde das diesjährige Sommerfest am Samstag, den 17. August als Benefizveranstaltung zugunsten der Stadtbücherei Nidderau ausgelegt. Die Erlöse in Höhe von 250 € überreichten dieser Tage die Leiterin des Seniorenzentrums, Katy Wohlert, sowie der Leiter des Sozialen Dienstes, Peter Waschescio, an Bürgermeister Gerhard Schultheiß und Simone Patter, Mitarbeiterin der Stadtbücherei und Projektverantwortliche.

 

Noch keine Bewertungen vorhanden