MS Treff Nidderau

Foto: Hyna

Am Dienstag den 28.05 2019 trifft sich der MS Treff Nidderau von 16.00 Uhr bis 18.00 Uhr im Pausenraum des Nidderauer Rathauses, Am Steinweg 1. Thema des Nachmittags:

Gymnastik und Entspannung mit Iris Möller, Gymnastiklehrerin aus Nidderau. Betroffene sind herzlich eingeladen. Kaffee und Kuchen stehen auch bereit. An jedem letzten Donnerstag findet im Familienzentrum, Gehrener Ring 5 (Zugang über den Stadtplatz) von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr eine Sprechstunde „Betroffene beraten Betroffene“ statt. Ansprechpartnerin ist Barbara Heilmann, Tel:  06187/1790; barbara.heilmann[at]web[dot]de.

Der MS Treff Nidderau besteht seit 6 Jahren. Vorträge, Trommeln, Malen, Feldenkrais, Gymnastik, Töpfern und künstlerisch tätig sein - all das sind Dinge mit denen sich der MS Treff beschäftigt. Welt-MS Tag am 30. Mai 2019 unter dem Motto: „Keiner sieht´s - Einer spürt´ s - MS ist Realität - Auch wenn du die Krankheit nicht siehst.“ Multiple Sklerose (MS) ist eine chronisch-entzündliche Erkrankung des Zentralen Nervensystems, die bislang nicht heilbar ist. Verlauf und Symptome können sehr unterschiedlich sein. Es gibt sichtbare Beschwerden (z. B. Lähmungen), aber auch zahlreiche unsichtbare Symptome wie Seh- und Empfindungsstörungen, schnelle Ermüdbarkeit, Schwindel, Taubheitsgefühle, Spastik und Schmerzen. MS - Ausführliche Informationen unter www.dmsg.de

Noch keine Bewertungen vorhanden