Schwarze Komödie

Das Ensemble des Wachenbücher Weltbühnchen 2019 unter der Regie von Uli Lüer mit (v.l): Christoph Goy, Jasmin Al Dani, Sabine Wulf, Jens-Peter Wulf, Katharina Lüer, Helene Schadt-Przylas und Soffleuse Gabi Römmer mit ihrem Hund Erwin. Foto: privat

Das Wachenbücher Weltbühnchen spielt die letzten beiden Maiwochenenden das berührende und humorvolle Stück „37 Ansichtskarten“ vom amerikanischen Autor Michael McKeever. Der Vorverkauf startet am 27. April im Evangelischen Gemeindehaus in Wachenbuchen.

Nach achtjähriger Abwesenheit kehrt Avery Sutton mit seiner Verlobten Gillian in das Haus seiner Eltern zurück. Als "ein bisschen exzentrisch" hat er ihr seine Familie geschildert. Was die beiden tatsächlich erwartet, übersteigt alle Vorstellungen: Das Haus steht schief, die totgeglaubte Großmutter taucht wieder auf, die Mutter verwechselt Gillian ständig mit dem Hausmädchen, der Vater spielt nachts Golf und auch die Tante hat so ihre Geheimnisse. Und treibt nicht auch der Rottweiler Skippy sein Unwesen? Was spielt es da noch für eine Rolle, dass ein ausgestopfter Elch im Schlafzimmer steht.

Eine schwarze Komödie mit berührenden Momenten über eine ziemlich durchgeknallte Familie, die ihre sehr eigene Art der Realitätsbewältigung gefunden hat. Die Proben unter der Regie von Uli Lüer laufen auf Hochtouren. Es spielen Katharina Lüer, Helene Schadt-Przylas, Christoph Goy, Jasmin Al Dani, Jens-Peter Wulf und Sabine Wulf.

Die Premiere findet am Samstag den 18. Mai 2019 um 20:00 Uhr in unserem Evangelischen Gemeindehaus in Wachenbuchen statt, weitere Aufführungstermine sind am Sonntag den 19. Mai um 17:00 Uhr sowie am darauffolgenden Wochenende am Samstag den 25. Mai um 20:00 Uhr und am Sonntag den 26. Mai um 17:00 Uhr.

Der Kartenvorverkauf startet am Samstag den 27. April von 9:30 Uhr bis 11:00 Uhr in unserem Gemeindehaus in Wachenbuchen, Kilianstädter Straße 1a. Weitere Karten zu je 12 Euro gibt es ab 28. April 2019 per E-Mail an karten[at]weltbuehnchen[dot]de, telefonisch unter 06181-990940 oder jeden Donnerstag von 19:00 Uhr bis 20:00 Uhr im Gemeindehaus Wachenbuchen, solange der Vorrat reicht.

www.weltbuehnchen.de

 

Weitere Artikelbilder

Noch keine Bewertungen vorhanden