Manege frei für das große Zirkus-Musical „Pestalozzi“

Foto: PHM

Eine mitreißende, artistische Bühnenshow erwartet die Zuschauer am Dienstag, 22. Mai, um 18 Uhr, in der Schulturnhalle der Pestalozzischule Hanau wenn es heißt „Manege frei“ für die großen Künstler, Zauberer, Akrobaten, Clowns und Musiker des weltberühmten „Zirkus Pestalozzi“.

Das Kinder-Musical wird aufgeführt von den Grundschulkindern der Pestalozzischule in Kooperation mit der Paul-Hindemith-Musikschule Hanau. Unterstützt wird das gemeinschaftliche Musical-Projekt von der Stiftung der Sparkasse Hanau. Atemberaubende Tanz-Choreographien treffen auf wilde Tiere, starke Männer treffen auf mutige Dompteure. Eingebettet ist die zirzenische Schau in eingängigen Liedern, die vom großen Pestalozzi-Chor gesungen und von der vielleicht jüngsten Schulbandsin ganz Hessen, der „PSB-Band“ (Bild), begleitet werden. Eintrittskarten für das Zirkus-Musical gibt es im Sekretariat der Pestalozzischule zu den üblichen Schulbürozeiten.

Weitere Artikelbilder

Noch keine Bewertungen vorhanden