Happy Voices beim Gesangs-Flashmob

Foto: Singgemeinschaft Concordia Bruchköbel e.V.

Den samstäglichen Einkauf im Forum Hanau „versüssten“ die Happy Voices und weitere Chöre aus der Region mit einem „Quodlibet“ aus „Suse liebe Suse“, „O Du lieber Augustin“ und weiteren Kinderliedern.

 Stimmgewaltig ertönte „Freude schöner Götterfunken“ und im Anschluss präsentierten einzelne Chöre den überraschten und begeisterten Zuschauern etwas aus ihrem jeweiligen aktuellen Programm. Die Happy Voices sangen unter anderem „Mamma Mia“ von ABBA und machten damit aufmerksam auf ihr am Samstag den 21.09.2019 um 19:30 Uhr im Bürgerhaus Oberissigheim stattfindendes Filmmusikkonzert, das unter Mitwirkung durch den aus Bruchköbels Partnerstadt Varangeville stammenden Chor „Var' enchante“ stattfinden wird. Die Eintrittskarten für das Konzert sind bereits im VVK für € 12,- erhältlich. Näheres unter www.happy-voices-chor.de. Dirigiert wurde der Flashmob vom Chordirektor und Dirigenten Michael Schnadt aus Steinheim und die Begleitung auf dem Klavier übernahm die Konzertpianistin Lanxi He.

Noch keine Bewertungen vorhanden