Congress Park mit neuer Homepage

Bild von Gerd Altmann auf Pixabay

Mit grundlegend erneuertem Internetauftritt ist der Congress Park Hanau für das nahende Jahr 2020 und darüber hinaus am Puls der Zeit.

Die neue Website bietet unter der Adresse www.cph-hanau.de umfangreiche Services für Veranstalter und Besucher und erfüllt alle derzeitigen Anforderungen an die mobile Kommunikation.

Veranstalter finden auf der neuen Website ausführliche Informationen zu den 10 Räumen und 5 Foyers mit ihren jeweiligen Kapazitäten, zur technischen Ausstattung, zur Nachhaltigkeitsstrategie des CPH sowie alle Ansprechpartner/-innen und Servicepartner, zum Beispiel für Catering oder Dekoration. Ein interaktiver 360 Grad-Rundgang ermöglicht neben der virtuellen Besichtigung der Räume auch erste Planungsschritte in Begleitung eines zugeschalteten Veranstaltungsmanagers des CPH.

 

Alles zur Kultur für Besucher

Neben Kongressen und Tagungen finden im CPH rund ums Jahr zahlreiche Kulturveranstaltungen statt, etwa die eigene Klassikreihe Congress Park Sinfonie, Theater-, Operetten- und Opernaufführungen der Volksbühne Hanau, Musicals und Kultur für Kinder und Familien. Die neue Website informiert darüber ebenso wie über die Ausstellungen der Reihe „Kunst im CPH“. Der Veranstaltungskalender ist mit dem von hanau.de synchronisiert. Neben Informationen zum jeweiligen Programm ermöglicht er den Online-Ticketkauf bei Frankfurt Ticket. Das aktuelle Kulturprogramm bis Juni 2020 findet sich auch in einem Flyer, der von der Website heruntergeladen werden kann, aber auch gedruckt an verschiedenen Stellen in der Stadt ausliegt. Der Programmflyer listet eine Auswahl der Veranstaltungen bis Juni 2020.

 

Weitere Informationen:

www.cph-hanau.de

Noch keine Bewertungen vorhanden