Beruf "Feuerwehr"

Foto: Feuerwehr Hanau

Im Rahmen des Berufeparcours an der Otto-Hahn-Schule am 11.09.2019 war die zukünftige Berufsfeuerwehr Hanau (ab 01.01.2021) mit einem Stand vertreten.

Die Kollegen hatten Feuerschutzkleidung samt Helm, Atemschutzgeräte, Schlauchpaket und eine Übungspuppe im Gepäck, um den Schülern der Haupt- und Realschule ein Bild des Berufs der/des Feuerwehrfrau/-Mannes (offizielle Berufsbezeichnung Brandmeister*in) praktisch vermitteln zu können. Am brandneuen Stand wurden Infos über die Zugangsvoraussetzungen zum mittleren und gehobenen feuerwehrtechnischen Dienst gegeben, damit auch in Zukunft Auszubildende beim Brandschutzamt ihren Dienst antreten und den Brandschutz in Hanau in bewährter Kooperation mit der freiwilligen Feuerwehr sicher stellen. Darüber hinaus freuen sich die Einsatzabteilungen der Stadtteile natürlich über jede/n neue/n freiwillige/n Feuerwehrfrau/-Mann.

Noch keine Bewertungen vorhanden