Bruchköbeler Kurier, das wollen Sie wissen.

Selbstständig in einem Pflegeberuf

Weiterlesen: Foto © IHK

Was braucht es dafür?
(Hanau/pm) - Ein Vortrag informiert am Donnerstag, 28. März, im Gebäude der Industrie- und Handelskammer (IHK) Hanau-Gelnhausen-Schlüchtern über die Besonderheiten bei der Gründung von Pflegediensten, Pflegeeinrichtungen oder Alten- und Pflegeheimen. Für fachkundige Mitarbeiter, die überlegen, sich als Existenzgründerinnen und Existenzgründer selbstständig zu machen, bietet die Branche gute Einstiegs- und Wachstumschancen. Unverzichtbar ist es jedoch, sich vorab auch mit den rechtlichen Rahmenbedingungen zu beschäftigen.

Weiterlesen ...

Spendenschecks an Vereine

Weiterlesen: Foto © privat

(pm) - Unterstützung für ehrenamtliches Engagement in Hanau, Maintal und Bruchköbel. Generalbevollmächtigter Robert Lang würdigt den Einsatz von Vereinen und Verbänden. Auch in diesem Jahr unterstützt die Frankfurter Volksbank Vereine aus ihrem Regionalmarkt Hanau mit einer Gesamtsumme von 22.525 Euro. Um den Einsatz der gemeinnützigen Vereine und der vielen ehrenamtlichen Helfer zu fördern und zu würdigen, lud die Bank jetzt Vereinsvertreter aus der Region zur offiziellen Spendenübergabe in das Hessische Puppen- und Spielzeugmuseum Hanau-Wilhelmsbad e.V. ein. Rund 50 ehrenamtlich Engagierte folgten der Einladung.

Weiterlesen ...

Jahreshauptversammlung des Hanauer Jagdklubs

(Hanau/Ronneburg/pm) - Die diesjährige Jahreshauptversammlung des Hanauer Jagdklubs findet am Freitag dem 22.03.2019 um 19:30 Uhr im Bandhaus auf der Ronneburg, mit feierlicher Jungjägerfreisprechung und Ehrung verdienter Mitglieder, statt. Der Vorstand lädt hiermit alle Mitglieder ein. Ein wichtiger Punkt wird die Neuwahl des kompletten Vorstandes sein.

Pop-Feuerwerk auf hohem Niveau

Weiterlesen: Foto © privat

„7. Bandworkshop“ der Hindemith-Musikschule begeistert Publikum

(Hanau/pm) -  Völlig aus dem Häuschen zeigt sich das Publikum am Ende des Präsentationskonzerts zum Bandworkshop der Paul-Hindemith-Musikschule Hanau (PHM). Nicht ohne Grund. Denn die 30 Künstlerinnen und Künstler brennen auf der Bühne der Musikaula der kooperierenden Karl-Rehbein-Schule ein absolut mitreißendes Rock- und Pop-Feuerwerk auf hohem Niveau ab, das sich weder vom Programm noch von der Bühnenshow her vor Profis hätte verstecken müssen.

Weiterlesen ...

Crunchtime-Müller zieht Bieberau den Zahn

Weiterlesen: Foto © Moritz Göbel

(Hanau/Handball/pm) - Die HSG Hanau hat Charakter gezeigt und Wiedergutmachung für die beiden unnötigen Derby-Niederlagen gegen den TV Gelnhausen und die SG Bruchköbel betrieben. Die Grimmstädter siegten am Freitagabend bei den Falken MSG Groß Bieberau/Modau mit 23:22 (11:10) und konnten den Abwärtstrend stoppen. Mit 27:11 Punkten ist man nun auf Platz sechs liegend wieder gut im Rennen für die direkte DHB-Pokal-Qualifikation. „Ich muss der Mannschaft ein Kompliment machen. Sie hat sich selbst aus dem Tal herausgezogen. Heute hatt

Weiterlesen ...

Leseabend des Förderkreis Kultur Großauheim

Weiterlesen: Foto © privat

(Großauheim/pm) - Am 24. März 2019 um 17 Uhr findet die Veranstaltung „litera et cetera“ des Förderkreises Kultur im Café Art, in Großauheim, Hauptstraße 54, unter dem Motto „Auheimer lesen aus ihrem Lieblingsbuch“ statt. Die Lesebeiträge sind bunt gemischt, sie reichen von Härtling bis Kishon, von Peterchens Mondfahrt bis Cafe Mandelplatz was die Großauheimer den Großauheimern gerne präsentieren bzw. vorlesen möchten. Zwischendurch gibt es musikalische Beiträge an Tasten und Saiten, die das Programm etwas auflockern. Seien Sie gespannt! Der Eintritt ist frei, der Spendenhut geht um.

Schnupperkurs

(Hanau/pm) - Selbstbehauptung für jugendliche Mädchen von 14 - 17 Jahren. Samstag: 23.03.2019 von 11-14 Uhr in den Räumen der Lawine e.V.. Anmeldung über: Lawine e.V., Telefon: 06181-256602 oder Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Teilnehmerinnenzahl ist auf 10 begrenzt, von daher bitte schnell anmelden.

Zur Ehrung und Erinnerung an Ursula Kilian

Weiterlesen: Der Förderbetrag wurde entgegengenommen von Herrn Michael Pfister, kommissarischer Leiter ZA,   Herrn Schumm und  Herrn Dr. Quidde -  Vorstand der Gesellschaft der Freunde der ZA (von links) und für den Soroptimist Club Hanau überreicht von Frau Renate Ostermeier, ebenfalls Gründungsmitglied des Clubs. Foto © privat

Spende an die Gesellschaft zur Förderung der Zeichenakademie Hanau e.V.

(Hanau/pm) - In Sinne der verstorbenen Clubschwester hat der Soroptimist International Club Hanau einen  Betrag von 1.160,00 Euro an die Gesellschaft zur Förderung der Zeichenakademie e.V. überreicht.  Ursula Kilian ist von uns gegangen. Sie  war im Jahr 1988 Gründungsmitglied des  Soroptimist International (SI) Club Hanau. Soroptimist International ist die weltweit größte Vereinigung berufstätiger Frauen.

Weiterlesen ...

Fit durch Rückenschule und Wirbelsäulengymnastik

Weiterlesen: Foto © Katholische Familienbildungsstätte Hanau

(Hanau/pm) - Am Mittwoch, den 27.03.2019 startet in der Kath. Familienbildungsstätte Hanau, Im Bangert 4, von 17.00 – 18.00 Uhr ein neuer Kurs „ Fit durch Rückenschule und Wirbelsäulengymnastik – eine gute Stunde für Ihren Rücken“. Der Kurs richtet sich an alle, die Rückenbeschwerden vorbeugen wollen, aber auch jene die bereits Probleme verspüren. Die Gebühr für 8 Termine beträgt 48,00 Euro. Anmeldung und Informationen erhalten Sie unter der Tel.-Nr. 06181 923230 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Digitalfotografie: Workshop Spiegelreflexfotografie

Weiterlesen: Foto © Katholische Familienbildungsstätte Hanau

(Hanau/pm) - In der Kath. Familienbildungsstätte Hanau, Im Bangert 4, beginnt am Samstag, 23.03.2019 ein Kurs zur Digitalfotografie. Dieser Kurs vermittelt wichtige Grundkenntnisse und führt die Kursinhalte gezielt in Richtung digitaler Spiegelreflexfotografie weiter aus. Weitere Termine sind jeweils samstags, 30.03. und 11.04. und donnerstags 28.03. und 04.04.2019. Die Uhrzeiten sind donnerstags von 17 – 19 Uhr und samstags von 10 – 12 Uhr. In Kurzvorträgen, Bildbesprechungen, Diskussionen, fotografischen Versuchen und kleinen Hausaufgaben wird Ihnen Ihre Kamera und die Spiegelreflexfotografie von einem begeisterten Hobbyfotograf nähergebracht.

Weiterlesen ...