Bruchköbeler Kurier, das wollen Sie wissen.

Selbsthilfegruppe für Angehörige von Demenzerkrankten

Weiterlesen: Foto © privat

(Erlensee/pm) - Die Selbsthilfegruppe für Angehörige von Demenzerkrankten trifft sich das nächste Mal am 28. März von 14.00 bis 15.30 Uhr im Haus Rosengarten, Marktstube. Die von der Stadt Erlensee und dem Haus Rosengarten ins Leben gerufene Selbsthilfegruppe für Angehörige von Demenzerkrankten, an der auch Bürgerinnen und Bürger aus anderen Kommunen teilnehmen können, ist offen für alle, die einen an Demenz erkrankten Angehörigen haben.

Weiterlesen ...

Buntes Faschingstreiben in der Kindertagesstätte Sandweg

Weiterlesen: Foto © Stadt Erlensee

(Erlensee/pm) - Nach einem riesigen, bunten Frühstücksbüfett, liebevoll vorbereitet von den Eltern, zogen alle kleinen und großen Narren der Kindertagesstätte Sandweg am Rosenmontag zu einer gemeinsamen Faschingsparty in die Erlenhalle. Im Winde flatterten die Kostüme, aber das Wetter konnte der Faschingslaune der jungen Närrinnen und Narrhalesen nichts anhaben. Mit traditionellen Spielen wie Brezeln schnappen, Dosenwerfen, Sackhüpfen, Fallschirmspielen, Zielwerfen, Faschingsbilder ausmalen und Eierlaufen hatten sie alsbald richtig viel Spaß.

Weiterlesen ...

Mutmaßlichen Trickdieb gestellt

Weiterlesen ...

(Langendiebach/pm) -  Ein 48 Jahre alter mutmaßlicher Trickdieb war am Montagmorgen (11.03.)  in der Straße "Am Rathaus" zugange, wurde jedoch von aufmerksamen Passanten bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten und anschließend durch eine Streifenbesatzung vorläufig festgenommen. Gegen 10.30 Uhr soll der Verdächtige einen Mann aus Erlensee angesprochen und gefragt haben, ob er ihm Geld wechseln könne. Nachdem der 79-Jährige seine Geldbörse geöffnet hatte, soll sich der mutmaßliche Trickdieb die Geldscheine geschnappt haben und davongerannt sein. Glücklicherweise bemerkten in der Nähe befindliche Passanten den offensichtlichen Diebstahl und stellten den Flüchtenden.

Weiterlesen ...

Zwei Einbrüche

Weiterlesen ...

(Erlensee/pm) - Am Montagabend (11.03.) wurden der Polizei zwei Einbrüche in Erlensee gemeldet. Zwischen 17.50 und 20.45 Uhr brachen Unbekannte in ein Haus im Bereich der 40er-Hausnummern der Kurt-Schumacher-Straße ein. Sie hebelten ein Fenster auf und durchsuchten anschließend die Räumlichkeiten. Ob sie dabei etwas stahlen, ist noch nicht geklärt. Im annähernd gleichen Zeitraum, zwischen 17.45 und 21.15 Uhr, suchten Einbrecher auch ein Wohnhaus in der Brüder-Grimm-Straße (einstellige Hausnummern) heim.

Weiterlesen ...

Restplätze Kraulkurs

Weiterlesen: Foto © Stadt Erlensee

Fortgeschrittene & Auffrischer im Erlenseer Hallenbad
(Erlensee/pm) - Es gibt noch ein paar Restplätze im Kraulkurs für Fortgeschrittene. Wer optimieren, auffrischen und sich Tipps holen möchte, ist hier richtig! Voraussetzung: Die Teilnehmer müssen bereits 100 m am Stück kraulen können. Die kleine Gruppe mit max. 9 Teilnehmer garantiert ein effektives Training und sehr gute Trainingserfolge. 16.03. – 06.04.2019 / 4 Wochen / € 60,00 zzgl. Schwimmbadeintritt. Immer samstags um 12:00– 12:45 Uhr im Hallenbad Erlensee.

Weiterlesen ...

Erlenpark wegen Windbruchgefahr gesperrt

Weiterlesen: Foto © privat

(Erlensee/pm) - Der Erlenpark ist wegen der akuten Windbruchgefahr bis auf Weiteres gesperrt. Die Stadtverwaltung bittet die Bevölkerung dringend, den gesperrten Park nicht zu betreten und die aufgestellten Absperrungen zu beachten. Im Park sind einige Bäume durch die Stürme der vergangenen Tage umgestürzt. Derzeit geht die größere Gefahr allerdings von Bäumen in der zweiten und dritten Reihe aus, die durch den Wind angeschoben aber nicht umgeworfen wurden. Diese Bäume müssen jetzt gefunden und gefällt werden, bevor sie auf die Wege fallen können.

Weiterlesen ...

Volle Hütte und Gaudi pur...

Weiterlesen: Foto © privat

(Erlensee/pm) - ...gab es beim Kinderfasching der TSGE, der über die letzten Jahre zur festen Größe unter Erlensees Veranstaltungen herangewachsen ist. Dieser fand am Faschingsdienstag 2019 in der ausverkauften Erlenhalle statt, wo sich wieder einmal Scharrenweise gut gelaunte, toll verkleidete Kinder um das Sound- und Bespaßungsteam Andreas Stambul und die beiden Oberquatschköpfe Tommy (der wohl das spektakulärste Kostüm am Start hatte) und (Sp)Ulf einfanden um bestens bespaßt zu werden, während Ihre Eltern bestens verpflegt Platz nehmen durften.

Weiterlesen ...

ADAC-Verkehrserziehung

Weiterlesen: Foto © privat

...mit dem Raben ADACUS in der Kita An der Gende
(Erlensee/pm) - Kürzlich bot der AC Kinzigtal Erlensee e. V. im ADAC erneut das Verkehrssicherheitstraining „Aufgepasst mit ADACUS“ für die Vorschulkinder der Kita An der Gende an. Die vom ADAC Hessen-Thüringen e. V. speziell ausgebildete Verkehrsmoderatorin Verena Hampe führte die Vorschulkinder auf spielerische Art an die wichtigsten Regeln als Fußgänger im Straßenverkehr heran. Mit dabei war auch der Rabe ADACUS, der Namensgeber des Programms, der aufpasste, dass die Kinder auch alles richtig machten

Weiterlesen ...

Einbruch am Dienstagabend

Weiterlesen ...

Schmuck ließen Einbrecher mitgehen, die am Dienstagabend (05.03.) in die Erdgeschosswohnung eines Zweifamilienhauses in der Wilhelmstraße eingestiegen sind. Zwischen 18 und 20.15 Uhr begaben sich die Unbekannten auf das Grundstück und verschafften sich über die Balkontür Zutritt ins Wohnungsinnere. Anschließend durchsuchten sie mehrere Räume, steckten ihre Beute ein und flohen. Zeugen, die Beobachtungen gemacht haben, melden sich bitte bei der Kriminalpolizei in Hanau unter der Rufnummer 06181 100-123.

Seniorentanz in der Fallbachhalle

Weiterlesen: Foto © Stadt Erlensee

(Erlensee/pm) - Der nächste Seniorentanz in Erlensee findet am Freitag, 22. Februar von 15.00 – 16.30 Uhr im kleinen Saal der Fallbachhalle statt. Wenn Sie Freude an Bewegung haben, Gleichgesinnte treffen oder einfach nur gemeinsam mit anderen aktiv sein wollen, sind Sie unter der Leitung von Barbara Kremer bestens aufgehoben. Auch ohne Partner können Sie den Rhythmus bei Sitz-, Kreis- und Reigentänzen genießen und ganz nebenbei Koordination, Merk- und Denkfähigkeit sowie die Fitness trainieren. Haben wir Sie neugierig gemacht?

Weiterlesen ...