Stadt Erlensee sucht Wohnraum zur Anmietung

Die Stadt Erlensee erwartet bis Ende des Jahres noch weitere Zuweisungen von Flüchtlingen.

Es ist einer unserer Aufgaben die Menschen, die Sicherheit und Schutz suchen, in menschenwürdigen Unterkünften unterzubringen. Die Unterbringung für Einzelpersonen kann teilweise durch unsere Gemeinschaftsunterkunft Römerhof gewährleistet werden, doch sind die Kapazitäten auch dort sehr bald ausgeschöpft.

Daher suchen wir weiterhin nach Wohnungen oder Apartments in verschiedenen Größen für die Unterbringung von Asylbewerber/innen und anerkannten Flüchtlingen (Familien oder Einzelpersonen).

Dringend suchen wir zurzeit eine Wohnung für eine sechsköpfige Familie aus dem Irak. Die Familie lebt bereits seit 2016 in Deutschland und hat sich sehr gut integriert.

Für Fragen stehen die städtischen Ansprechpartner/innen Frau Taschke (Tel.: 06183-9151 502, E-Mail: etaschke[at]erlensee[dot]de) und Frau Maas (Tel.: 06183-9151 510, E-Mail: hmaas[at]erlensee[dot]de) zur Verfügung.

Noch keine Bewertungen vorhanden