Kinzigtal Total 2019

Foto: privat

Das Programm für den Radeltag am 8. September im Main-Kinzig-Kreis steht und auch die Stadt Erlensee ist am zweiten Sonntag im September bei „M-net Kinzigtal Total 2019“ mit dabei.

 Viele tausend Besucher kommen dann in die Region, um von 9 bis 18 Uhr den Landkreis „rollend“ zu erkunden. An diesem Tag sorgen die Veranstalter für freie Bahn zwischen Sinntal und Hanau, von der Quelle der Kinzig bis zur Mündung in den Main.

In Erlensee wird der Bürgerverein am Römerbad in Rückingen ein großes Fest veranstalten. Hier wird die Besucher auch eine Kohorte der Legio/Germanica erwarten. Außerdem wird die Kampagne „Fairtrade Landkreis“, vertreten von der Fairtrade Steuerungsgruppe Erlensee, für sich werben. Auch eine Erste Hilfe-Station gibt es.

In Erlensee können Besucher außerdem die Wasserbüffel auf den Weideswiesen, die Evangelische Pfarrkirche und den Herrenhof besuchen. Besonders zu erwähnen ist hierbei die Ausstellung des hiesigen Geschichtsvereins im Heimatmuseum (11 bis 17 Uhr) in der historischen Wasserburg.

Mehr Infos und Streckenverlauf unter: www.mkk.de/buergerservice/lebenslagen_1/sport_kultur_ehrenamt/40_sport/mnet_kinzigtal_total/mnet_kinzigtal_total.html

 

 

Noch keine Bewertungen vorhanden