Hortkinder präsentieren ihre Werke

Bunte Schalen aus Ton sind derzeit in einer Glasvitrine im Rathausfoyer zu sehen. Angefertigt wurden sie von Erlenseer Hortkindern. Foto: Petra Behr

Rund 20 Hortkinder aus der Klabautergruppe besuchten am Montag Bürgermeister Stefan Erb  und zeigten ihm stolz ihre selbstgefertigten Schalen aus Ton, die sie im Rahmen einer Töpferwerkstatt gefertigt hatten.

Darunter kleine Schüsseln  in exotischer Tierform, wie ein roter Flamingo oder ein grüner Dinosauerier, aber auch Katzen, Mäuse und Hunde haben die Kinder unter Anleitung von Petra Landeck aus Rodenbach in den Ferien geformt und glasiert. Mehrere Wochen lang sind die kleinen Kunstwerke im Rathaus zu besichtigen, bevor die Kinder sie selbst nutzen können.

Weitere Artikelbilder

Noch keine Bewertungen vorhanden