Schützenverein Falke: Vorstand komplett

Der neue Vorstand des SV Falke Niederissigheim, v.l.n.r.: R. Fritz, M. Tinz, M. Schreier, C. Malek, M. Gärtner, S. Lenz, D. Treulieb, S. Müller, W. Meides, D. Itt. Foto: privat

Die letzte Jahreshauptversammlung des Schützenvereins Falke konnte mit einem Erfolg abgeschlossen werden. Der Vorstand wurde wieder komplett neu aufgestellt.

Nachdem vor über einem Jahr der langjährige erste Vorsitzende Michael Schreier den Posten aus privaten Gründen aufgegeben hatte, führte der zweite Vorsitzende Gerald Ullmann den Verein in Personalunion kommissarisch. Das war eine überaus unbefriedigende Situation für den ganzen Verein und natürlich den betroffenen übriggebliebenen Vorsitzenden, im abgelaufenen Jahr. Nach eingehenden Vorgesprächen konnte nun den Mitgliedern auf der Jahreshauptversammlung ein neuer Vorschlag zu den Vorstandsbesetzungen mitgeteilt werden. Nach den Berichten der Vorstandsmitglieder zum abgelaufenen Vereinsjahr, wurden bei der anschließenden Wahl  in einer absolut harmonischen Jahreshauptversammlung, alle vorgeschlagenen Mitglieder einstimmig auf Ihre neuen Posten gewählt. Der neue Vorstand setzt sich nun für die nächsten 4 Jahre wie folgt zusammen: 1. Vorsitzender Marcus Tinz, 2. Vorsitzender Marc Gärtner, Kassierer Ralf Fritz,  Schriftführer  Daniel Treulieb, Schützenmeister Siegfried Müller, Standwarte Werner Meides und Christian Malek, Beisitzer Daniel Itt und Steffen Lenz sowie Pressewart Michael Schreier. Besonders erfreut  stellten die Vereinsmitglieder  nach der Wahl fest, dass der neue Vorstand auch noch deutlich verjüngt wurde. Das lässt auf einen zukünftigen, dynamischen Vereinsbetrieb hoffen. Besonders im Hinblick auf den anstehenden Standumbau und die umfangreichen Festivitäten kann ein kompletter neuer Vorstand für frischen Wind im Verein sorgen.

Noch keine Bewertungen vorhanden