Österlicher Nachmittag bei der AWO Bruchköbel

Foto: AWO

Der Ortsverein Bruchköbel der Arbeiterwohlfahrt lädt auch in diesem Jahr am Gründonnerstag, den 18. April ab 15.00 Uhr, Jung und Alt in das Sozialzentrum in der Bruchköbeler Hauptstraße 113 (Alten- und Pflegeheim der Arbeiterwohlfahrt) ein.

Gemeinsam möchte man hier bei Kaffee und Kuchen wieder den bereits beliebt gewordenen „Österlichen Nachmittag“ verbringen. Den Höhepunkt dieses Nachmittags bildet auch dieses Mal wieder das erwartungsvolle Suchen der Osternester für Kinder von drei bis zehn Jahre im Beisein eines Osterhasen. Darüber hinaus gibt es aber auch für alle Besucher und alle Altersgruppen ein Unterhaltungsprogramm mit einem Zauberer und Illusionisten, der für sein Können nicht nur von den kleinen Besuchern begeisternden Applaus erhält.

Noch keine Bewertungen vorhanden