Bruchköbeler Kurier, das wollen Sie wissen.

Naturerlebnis Spessartbogen

Weiterlesen: Foto © privat

(MKK/pm) – Die vierte Etappenwanderung am Sonntag 21. Oktober führt von Waldrode nach Langenselbold. Treffpunkt für die 25 Kilometer lange Wanderung ist um 9 Uhr auf dem Parkplatz Buchberg (an der Straße vom Bahnhof in 63505 Langenselbold nach Rodenbach). Von dort fährt ein Bus zum Ausgangspunkt in Waldrode. Nach dem Start bietet sich für die Wanderer ein einzigartiger Blick über die Spessartrandberge, das Kinzigtal und weiter darüber hinaus.

Weiterlesen ...

Familien-Wandertag der Forstämter

Weiterlesen: Foto © Hessen Forst

(Main Kinzig Kreis/pm) - Der traditionelle Familienwandertag der Forstämter Darmstadt, Langen, Dieburg und Hanau-Wolfgang musste aufgrund des Sturmtiefs „Fabienne“ am Sonntag den 23.09 kurzfristig abgesagt werden. In einem kleineren Rahmen wird der Familienwandertag am21.10.2018 auf der Ludwigshöhe in Darmstadt zwischen 13:00 Uhr und 18:00 Uhr nachgeholt. „Mit der Entscheidung die Veranstaltung abzusagen“ erzählt Waldpädagoge Florian Szczodrowski „sei von den Veranstaltern ein verantwortungsvoller Entschluss getroffen worden, denn der Orkan hat vielerorts Bäume entwurzelt, die das Leben der Besucher unnötig in Gefahr gebracht hätten“.

Weiterlesen ...

Der Herbst wird ein Hit

Weiterlesen: Foto © Ben Wolf

(Frankfurt/pm) - Mit den Superstars des deutschen Schlagers die zweite Jahreshälfte feiern. Jede Schlagernacht ist ein spektakuläres Konzerterlebnis für sich! In diesem Sommer konnte ein ultimatives Open Air – Hightlight gefeiert werden! Erstmals fand die Schlagernacht des Jahres gleichzeitig in der Berliner Waldbühne und im DDV Stadion Dresden statt: 17 Künstler in sechs Stunden parallel in zwei Städten – das gab es noch nie! Nach einer kleinen wohlverdienten Pause starten nun die Vorbereitungen für die Herbstsaison. Dem XXL-Sommer-Konzertereignis steht der Schlagernacht-Herbst in nichts nach und wird mit den Superstars des deutschen Schlagers einfach zum Hit!

Weiterlesen ...

Studentinnen gewinnen den Hessischen Design Award 2018

Weiterlesen: Die Gewinnerinnen Isabell Moritz und Pia Salzmann bei der Vergabe des Hessen Design Awards 2018.Foto © privat

(Frankfurt/pm) - Auf der Frankfurter Buchmesse wurden am Freitag (12.10.2018) im Rahmen von The Arts Plus – Future of Culture Fesitval  die Preise verliehen.Zwei Studentinnen der Brüder Grimm Berufsakademie Hanau gewinnen den Hessischen Design Award 2018. Isabell Moritz und Pia Salzmann heißen die beiden Studentinnen der Brüder Grimm Berufsakademie Hanau (BGBA) die heute von dem Referatsleiter Kreativwirtschaft im Hessischen Wirtschaftsministerium, Rolf Krämer, den Hessischen Design Award 2018 für den Bereich ‚Outdoor‘ verliehen bekamen. Vier weitere Preisträger und Preisträgerinnen gab es in den Themenbereichen ‚Living‘ und ‚Kids‘. Cornelia Dollacker, die Geschäftsführerin und Fachliche Leiterin von Hessen Design e.V. betonte in ihrer Eröffnungsansprache die insgesamt hohe Qualität der eingereichten Arbeiten.

Weiterlesen ...

The Rat Pack is back!

Weiterlesen: Sinatra and Friends.  Mark-Adams (Dean-Martin), George-Daniel-Long (Sammy-Davis-Jr), Stephen-Triffit (Frank-Sinatra). Foto: Andy-Juchli

A Tribute To Sinatra & Friends - Die Erfolgsshow feiert die größten Entertainer aller Zeiten

(Frankfurt/pm) - The Rat Pack is back! Seit der Deutschland-Premiere von „Sinatra & Friends“ im Januar 2016 begeistern die drei Briten Stephen Triffitt, Mark Adams und George Daniel Long alias Frank Sinatra, Dean Martin und Sammy Davis Jr. deutschlandweit in ausverkauften Theatern ihr Publikum und Kritiker. Mit „A Tribute To Sinatra & Friends“ bringt die Erfolgsshow ab Ende Dezember 2018 endlich wieder die größten Showlegenden aller Zeiten - auch bekannt als das berühmt-berüchtigte „Rat Pack“ - zurück nach Deutschland und in die Schweiz.

Weiterlesen ...

Einladung zum roten Kaffeetisch

(Neuberg/pm) - Mit ihrem Landtagsabgeordneten Christoph Degen bei einem Stück Kuchen und einer Tasse Kaffee ins Gespräch kommen, können die Neubergerinnen und Neuberger am roten Kaffeetisch am Samstag, 27.10., um 11.30 Uhr am „Turnplatz“ in der Rüdigheimer Straße. Bereits ab 10 Uhr stehen hier auch die Kommunalpolitiker der SPD Neuberg für Fragen und Gespräche bereit. Und weil es selbstgemacht immer noch am besten schmeckt, backen Degen sowie die Neuberger SPD-Mitglieder auch noch selbst. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen vorbeizukommen, ihre Fragen loszuwerden und es sich schmecken zu lassen.

Hessen-Stipendium von AFS fördert Schüleraustausch

Weiterlesen: Foto © AFS Interkulturelle Begegnungen e.V.

(pm) - Egal ob in Irland oder den USA, China oder Costa Rica: Ein Schüleraustausch bildet, prägt fürs Leben und macht vor allem Spaß. Ganz am Anfang steht für Eltern und Jugendliche oft die Frage, wie sich der Aufenthalt im Wunschland finanzieren lässt. Speziell für Jugendliche aus Bruchköbel gibt es das Hessen-Stipendium von AFS. Interessierte Schülerinnen und Schüler können sich jetzt bei AFS auf einen Schüleraustausch und ein Teilstipendium bewerben. Bruchköbel, 10. Oktober 2018. Bei einem Schüleraustausch erleben Jugendliche eine fremde Kultur, erlernen eine neue Sprache und entwickeln ihre Persönlichkeit.

Weiterlesen ...

Das Morden auf der Ronneburg geht weiter

Weiterlesen: Foto © Dine & Crime Theaterproduktion

(Ronneburg/pm) -  Für das Krimi-Theater „Dine & Crime“ hat die diesjährige Spielsaison auf der Ronneburg bereits begonnen. Auch im November und Dezember darf man wieder Teil  der Mafia-Krimis „Das Geheimnis von Ponte dell’Olio“ oder des Nonnen-Krimis „Die sündigen Nonnen von Santa Clara“ sein. Auf alle Krimi-Freunde, die Spaß daran haben, mitten im verbrecherischen Geschehen zu sitzen und einen Live-Krimi beim Dinner zu erleben, wartet am 29. November und 14. Dezember 2018 im historischen Ambiente der Ronneburg die Gelegenheit, einen genussvollen und spannenden Abend zu erleben.

Weiterlesen ...

Gernot Hassknecht auf Solotour

Weiterlesen: Foto © Marc Pettersson

(Langenselbold/pm) - Deutschlands beliebtester Choleriker ist zurück: Gernot Hassknecht. Aber nicht als sanftmütiger, zurückhaltender Entertainer. Nein, in seinem zweiten Solo-Programm „Gernot Hassknecht – Jetzt wird’s persönlich!“ nimmt er es für sein Publikum... persönlich. Alles wird bunter, schriller und größer. Naja, im Grunde wird die Kultfigur aus der ‚heute show’ einfach nur Schuheinlagen tragen – als Service für die hinteren Reihen. Aber er wird mehr denn je gebraucht: Was läuft schief in unserem Land? Wer zum Henker hat die Rechten aufgefordert von ihren Stammtischen auf die Straße zu gehen?

Weiterlesen ...

Naturschutz- & Kulturlandschaftspflegetag in Sinntal-Weichersbach

Weiterlesen: Eröffnung des ersten Naturschutz- und Kulturlandschaftspflegetag mit Bürgermeister Carsten Ullrich. Foto © Charlotte Föller

(pm) - Bei wunderschönem Herbstwetter haben zahlreiche Interessierte den Ersten Naturschutz- und Kulturlandschaftspflegetag in Sinntal-Weichersbach besucht. Eingeladen hatten Verena Dittmann und Marcus Curie zusammen mit dem Landschaftspflegeverband Main-Kinzig e. V. und der Ortsgruppe Steinau/Schlüchtern/Sinntal des NABU Main-Kinzig e. V. Im hügeligen Gelände außerhalb der Ortschaft folgten die Gäste aufmerksam den Vorführungen und Erläuterungen, probierten die jeweiligen Techniken aus und stärkten sich mit dem angebotenen Imbiss und Getränken.

Weiterlesen ...