Bruchköbeler Kurier, das wollen Sie wissen.

"England-Ferien für Bruchköbeler Schüler"

Weiterlesen ...

(pm) -  Lernen und Erholen in Charles-Dickens-Stadt.  In den Sommerferien 2019 gibt es für 11- bis 19jährige Schülerinnen und Schüler aus Bruchköbel die Möglichkeit, für 2 Wochen an einer kombinierten Lern- und Erholungsreise mit Sprachkurs in England teilzunehmen. Untergebracht werden die Jungen und Mädchen in speziell ausgesuchten englischen Gastfamilien in der am Meer gelegenen Kleinstadt Broadstairs - hier lebte einst auch Charles Dickens und schrieb mehrere seiner Werke. Jeweils vormittags werden die Schüler in kleinen Gruppen von qualifizierten englischen Sprachlehrern in der "Kent School" unterrichtet.

Weiterlesen ...

Weihnachtszauber der tausend Lichter

Weiterlesen: Foto © T. Appel

(Büdingen/pm) - Ruhe, Stille und Besinnlichkeit herrschen vom 05. bis 09. Dezember wieder im historischen Büdingen. Der über die Region hinaus beliebte Büdinger Weihnachtszauber lockt mit seinen weihnachtlichen Buden sowie seinem ganz besonderen Ambiente, durch den festlichen Lichterglanz in der historischen Altstadt, erneut unzählige Besucher von nah und fern an. Der Duft von Nelken, Zimt und Tannen weht durch die mittelalterlichen Gassen und tausende leuchtende Lichter verwandeln den Marktplatz in einen zauberhaften Weihnachtswald.

Weiterlesen ...

„Frau Rauschers Erbe“

Weiterlesen: Foto © privat

Premierenlesung mit Krimi-Autor Gerd Fischer in Altenstadt-Höchst

(Altenstadt/pm) - Knisternde Spannung im Saal der Gaststätte „Zum Goldenen Löwen“ in Altenstadt-Höchst. Der Frankfurter Krimi-Autor Gerd Fischer, der aus Altenstadt-Höchst stammt, liest erstmals aus seinem neuen Krimi „Frau Rauschers Erbe“, dem inzwischen zehnten Fall für den Frankfurter Kommissar Rauscher.

Weiterlesen ...

Weihnachtsmarkt in Büdesheim

Weiterlesen ...

(Büdesheim/pm) -Am Samstag dem 22.12. ab 14 Uhr und Sonntag dem 23.12. ab 11 Uhr findet der Weihnachtsmarkt des Sport- und Kulturverein (SKV) Büdesheim statt. Eine Vielzahl von Ständen, die teils vom Verein sowie von weiteren Ausstellern bewirtschaftet werden, warten auf die Besucher mit Geschenkideen sowie herzhaften und süßen Leckereien zu familienfreundlichen Preisen. Zudem gibt es ein buntes Programm für Groß und Klein. Die allseits bekannte Weihnachtsrevue der Abteilung Dance&More beginnt in der warmen SKV-Turnhalle ab 16 Uhr, im Anschluss folgen Aufführungen von HAP-KI-DO, Zumba, rhythmischer Sportgymnastik sowie dem Orientalischen Tanz.

Weiterlesen ...

Musikalische Vielfalt am Weihnachtskonzert

Weiterlesen: Foto © privat

(Büdesheim/pm) - Wenn sich Erzherzog Albrecht mit dem Phantom der Oper hinterm Horizont trifft und Weihnachtslieder erklingen – dann steht Büdesheim’s musikalischer Höhepunkt vor der Tür. Auch in diesem Jahr wird das Blasorchester einen bunten Querschnitt aus seinem Repertoire präsentieren. Von Udo Lindenbergs Ballade ‚Hinterm Horizont geht’s weiter‘ über Musical-Melodien aus ‚My fair Lady‘ bis zu dem Pop-Hit ‚Uptown Girl‘ wurden viele neue Musikstücke einstudiert. Unvergessliche Evergreens aus ‚Bella Italia‘, bekannte Märsche wie ‚Erzherzog Albrecht‘ und natürlich ein besinnlicher Abschluss mit Weihnachtsliedern wie ‚White Christmas‘ und ‚Feliz Navidad‘ erwarten das Publikum in der festlich geschmückten SKV-Turnhalle.

Weiterlesen ...

Katja Leikert liest an der Hammersbacher Grundschule aus „Stellaluna“

Weiterlesen: Foto © privat

(Hammersbach/pm) -  Er zählt zu den schönsten Terminen im Kalender von Dr. Katja Leikert: Der bundesweite Vorlesetag, der einmal im Jahr deutschlandweit veranstaltet wird. Auch bei der diesjährigen Auflage stellte sich die Hanauer Bundestagsabgeordnete gerne als „Lesepatin“ zu Verfügung. In der Klasse 3b der Astrid-Lindgren-Schule in Hammersbach las Leikert – selbst Mutter zweier Töchter – aus dem Buch „Stellaluna“ von Jannel Cannon. Darin geht es um ein Flughundkind, das irrtümlich in einem Vogelnest landet und von da an versucht, ein Vogel zu sein – bis es merkt, dass es eigentlich toll ist, ein Flughund zu sein.

Weiterlesen ...

Seniorenweihnachtsfeier der Gemeinde Neuberg

Weiterlesen ...

(Neuberg/pm) - Die Gemeinde Neuberg lädt alle Einwohnerinnen und Einwohner ab dem 65. Lebensjahr sowie deren jüngere Ehe- bzw. Lebenspartner zur traditionellen Seniorenweihnachtsfeier am Mittwoch, den 5. Dezember 2018, um 14.30 Uhr ins Bürgerhaus ein. Für die Teilnehmer aus dem Ortsteil Ravolzhausen fahren ab 13.30 Uhr die Busse der Feuerwehr von den Haltestellen (Langendiebacher Straße und Rüdigheimer Straße) zum Bürgerhaus. Die Fahrer werden außerdem auch die Senioren-Dependance ansteuern, um interessierte Bewohner einzuladen.

Weiterlesen ...

Büdinger Nachtwächter

Weiterlesen: Foto © privat

(Büdingen/pm) - „Hört Ihr Leut und lasst Euch sagen…“ Büdingens Nachtwächter lädt alle Interessierten ein, ihn auf seiner Stammrunde durch die mittelalterliche Stadt am Freitag, den 16. November oder Samstag den 24. November ab 18 Uhr zu begleiten. Mit Laterne und Hellebarde ausgestattet, führt der Nachtwächter circa anderthalb Stunden durch die winkligen Gassen Büdingens. Seinerzeit bewachte er die braven Bürger, schickte Nachtschwärmer nach Hause, achtete darauf, dass keine Feuer ausbrachen und zeigte die Zeit durch stündliches Blasen in sein Horn an.

Weiterlesen ...

Büdingen im Lichterglanz

Weiterlesen: Foto © Büdinger Tourismus und Marketing GmbH

(Büdingen/pm) - In wenigen Wochen beginnt mit dem Advent eine der schönsten Zeiten des Jahres. Besonders stimmungsvoll läuten wir in Büdingen die Weihnachtszeit mit dem Anschalten der Weihnachtsbeleuchtung ein.  Am Montag, den 26. November 2018 ist es so weit:  Ab 17 Uhr beginnt das adventliche Fest, erstmalig „Auf dem Damm“ in der Altstadt. Lichterglanz, Musik und kulinarische Angebote sorgen für eine einzigartige Atmosphäre. Pünktlich um 19 Uhr wird die Büdinger Weihnachtsbeleuchtung durch Sabine und Reiner Marhenke eingeschaltet. Die gesamte Altstadt und Vorstadt bis hin zur Bahnhofsstraße werden durch hunderttausende kleiner und großer Lichter illuminiert und erstrahlen im weihnachtlichen Lichterglanz.

Weiterlesen ...

Traditioneller Martinsumzug des Volkschores Rüdigheim

Weiterlesen ...

(Rüdigheim/pm) - Der tolle Sommer 2018 ist vorüber und auch der goldene Oktober neigt sich dem Ende entgegen. Und dann stehen sie uns allen wieder bevor, die dunklen und nassen Tage im November. Deshalb ist es schön, ein wenig Licht in die trüben Stunden zu bringen. Und was könnte da friedvoller und harmonischer wirken, als der Schein einer Laterne? Daher lädt der Volkschor Rüdigheim auch in diesem Jahr wieder herzlich zum traditionellen Martinsumzug am Freitag, den 16.11.2018 auf das Vereinsgelände hinter dem Bürgerhaus ein.

Weiterlesen ...