Bruchköbeler Kurier, das wollen Sie wissen.

Anmeldung zum Secondhand-Basar

Weiterlesen: Foto © EKS

(Oberissigheim/pm) - Die Veranstalter, vom Verein Eltern- Kind -Sozial Oberissigheim e. V. weisen darauf hin, dass der Frühjahr/Sommer-Secondhandbasar für Baby- und Kinderkleidung sowie Zubehör, am Samstag, den 6. April im Bürgerhaus Bruchköbel-Oberissigheim statt findet. Angboten wird Ware " Rund ums Kind " -insbesondere Kleidung ab Größe 56, Spielsachen, Großteile und Zubehör. Die Anmeldung für den Markt ist ab 01.03. möglich unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Die Verkaufszeiten sind in der Zeit von 15 bis 17 Uhr.

Weiterlesen ...

Abend-Flohmarkt für Kleidung ab Gr. 128 und Spielzeug

Weiterlesen: Foto © EKS

(Oberissigheim/pm) - Der Veranstalter, der Verein Eltern-Kind -Sozial e.V., nimmt ab dem 01.03. Anmeldungen für den Abend-Flohmarkt am Freitag, den 5.April an. Bitte richten Sie Ihre Anmeldung nur per email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! und erhalten dann alle weiteren Infos zu Regelement und Bezahlung. Der Abendflohmarkt wird im Bürgerhaus Bruchköbel - Oberissigheim durchgeführt. Es ist der 15. Basar dieser Art und bietet von Schulkinder, Teenager bis zu Erwachsenen Kleidung, Flohmarktartikel und passend zum bevorstehenden Osterfest auch Spielsachen an.

Weiterlesen ...

Ausweichparkplatz auf dem Festplatz geöffnet

Weiterlesen: Foto © Stadtmarketing Bruchköbel

(Bruchköbel/pm) - Der Parkplatz des Rewe Marktes am Inneren Ring wird wegen Baumfällarbeiten von Montag, 25. bis Mittwoch, 27. Februar, gesperrt und steht PKW-Fahrern in dieser Zeit nicht zur Verfügung. Die Zufahrt zum Parkdeck ist während der Arbeiten durchgehend möglich. Der ausfahrende Verkehr wird aus Sicherheitsgründen zeitweise umgeleitet, eine entsprechende Beschilderung wird aufgestellt.
Zusätzlich wird ab Montag 25. Februar, der Ausweichparkplatz auf dem Festplatz am Kirleweg für eine Woche geöffnet. Hier stehen Anwohnern, Besuchern und Bediensteten dann 110 Stellplätze zur Verfügung.

Abrissarbeiten gehen in die Schlußphase

Weiterlesen: Foto © J.Foisinger

Nächste Woche Sperrung am Rewe-Parkplatz

(Bruchköbel/pm/jgd) – Es war in den letzten Tagen nicht zu übersehen, und auch nicht zu überhören: Aktuell finden die lange angekündigten Abrissarbeiten des Rathauses statt. Der Mittelteil des Rathauses in Richtung Innerer Ring wurde inzwischen komplett weggeräumt. Bauschutt- und Schrottberge lagen am Dienstag und Mittwoch noch großzügig auf dem Gelände. Derzeit werden sie nach und nach in Schuttcontainer verfrachtet und abtransportiert. Ist wieder genügend Platz geschaffen, kann es an die letzten beiden Teilstücke des bald nur noch gewesenen Rathauses gehen, das in den 70er Jahren erbaut worden war: Die vordere Front und den rückwärtigen Teil.

Weiterlesen ...

Samstagsbrunch im AWO Sozialzentrum

Weiterlesen: Foto © privat

(Bruchköbel/pm) - So konnte das Wochenende beginnen ….Platz nehmen und genießen, hieß es im AWO Sozialzentrum Bruchköbel am 16.02.2019. Die Einrichtung in der Hauptstraße  bot den Senioren zum Auftakt in diesem Jahr bei einem Brunch die Möglichkeit, mit Angehörigen und Freunden ein paar angenehme Stunden zu verbringen. Auch Nachbarn folgten der Einladung. „Wir möchten unseren Bewohnern die Gelegenheit geben, dass sie auch weiterhin alle Traditionen leben können. Dazu gehört für viele auch, dass sie ihre Familie und Freunde zu einem gemeinsamen Essen einladen“, so Carmen Bube, Betriebsleiterin.

Weiterlesen ...

Gute Laune beim Senioren-Faschingstanz

Weiterlesen: Foto © privat

(Bruchköbel/pm) - Auch in diesem Jahr trafen sich viele tanzbegeisterte Senioren zum närrischen Treiben im Bürgerhaus. Bei bester Tanzmusik von Robert Hößbacher verbrachten  die tanzenden "Narren" einen tollen Nachmittag. Der nächste Tanznachmittag findet am 21. März statt. Die Veranstalter freuen sich auf viele Gäste, die nach einer Stärkung mit Kaffee und Kuchen von dem Landfrauenverein Bruchköbel das Tanzbein schwingen. Einlass ist wie gewohnt ab 13 Uhr, der Eintritt beträgt 3 Euro. 

Sperrung der Bahnhofstraße in Heldenbergen

Weiterlesen: Foto © Stadt Nidderau

(Nidderau/pm) -  Wegen Wasserleitungs-, Kanal- und Straßenbauarbeiten wird die Bahnhofstraße im Zeitraum ab Montag, dem 04.03.2019 bis voraussichtlich Juni 2020 zwischen Feuerwehr Heldenbergen und Wingertstraße für den Durchgangsverkehr voll gesperrt. Eine großräumige Umleitung über die Windecker Straße, Konrad-Adenauer-Allee, Eugen-Kaiser-Straße, Rathenauring und Freiligrathring wird eingerichtet. Die Kreiswerke Main-Kinzig werden ab dem 25. Februar bis Ostern 2019 in der Bahnhofstraße zwischen der Einmündung Am Lindenbaum und Wingertstraße die Wasserhauptleitung erneuern.

Weiterlesen ...

Heringsessen der CDU Bruchköbel

Weiterlesen: Eberhard Gienger. Foto © privat

Aschermittwoch mit prominentem Gastredner

(Bruchköbel/pm) - Die CDU Bruchköbel lädt wieder zu ihrem traditionellen Heringsessen am Aschermittwoch, den 06. März 2019, ab 17:30 Uhr im Bürgerhaus Oberissigheim, die gesamte Bruchköbeler Bevölkerung ein. Der diesjährige Gastredner wird MdB Eberhard Gienger sein. Gienger ist Sprecher der Arbeitsgruppe Sport und Ehrenamt in der CDU/CSU-Bundestagsfraktion. Er ist der Wunschkandidat von Stadtverbandsvorsitzenden Thomas Sliwka, weil Herr Gienger als ehemaliger Sportler von Weltrang sich sehr authentisch wie wir auch mit unseren Themenschwerpunkten Vereinsförderung und Stärkung des Ehrenamts auseinandersetzt.

Weiterlesen ...

Kochkurs "Einladung zum Brunch"

Weiterlesen: Foto © Katholische Familienbildungsstätte Hanau

(Hanau/pm) - Die Kath. Familienbildungsstätte Hanau, Im Bangert 4, bietet am Donnerstag, den 28.02.2019 von 18.30 – 21.30 Uhr einen Kochkurs zum Thema „Einladung zum Brunch“ an. An diesem Abend werden Gerichte für ein kaltes und warmes Brunch-Buffet zubereitet. Die Gebühr beträgt 25,00 Euro inclusive Kochumlage. Anmeldung und Information zu der Kochveranstaltung unter der Tel.-Nr.: 06181-923230 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. 

Ökumenische Weiberfastnacht im Haus Shalom

(Bruchköbel/pm) - Frauen aus Bruchköbel und Umgebung, verabredet Euch, hier kommt Euer Abend! Am Donnerstag, dem 28. Februar, findet um 20:11 Uhr die bekannte und beliebte Ökumenische Weiberfastnacht statt. Der Veranstaltungsort ist in diesem Jahr wieder das Haus Shalom (St. Familia, Riedstraße) in Bruchköbel. Bei dem bunten Programm mit Büttenreden, Gesang und Gardetanz, unterstützt durch den faschingserprobten und spritzigen Livemusiker Manfred Maass, bleibt kein Auge trocken.

Weiterlesen ...