Bruchköbeler Kurier, das wollen Sie wissen.

Banner mit Weihnachtsferien 2015. vom 21.12,2015 bis einschl. 8.01.2016 

…vom 22.12.2017 bis einschließlich 12.01.2018.

Ab dem 13.01.2018 sind wir wieder für Sie da. 

Weihnachtsspende an Kinderdorf

Weiterlesen: Spendenübergabe

(Hanau/pm) - Das Hanauer Autohaus Best GmbH überbringt Weihnachtsspende in Höhe von € 1.000,- an ASK Hanau. Am Dienstag, 12.12.17, empfing das Albert-Schweitzer-Kinderdorf in Hanau eine Weihnachtsspende des Autohauses Best in Hanau. Den Betrag von € 1.000,- überbrachten Jürgen Ruchti, Betriebsleiter sowie Luca Raponi, Vertriebsleiter des Autohauses persönlich. Zur Wahl des ASK als Spendenempfänger erläuterten sie, dass besonders der regionale Bezug ausschlaggebend war, um der Region, und hier besonders Kindern, zu Weihnachten auch etwas des Unternehmenserfolges zurück zu geben.

Weiterlesen ...

PHM Nikolauskonzert

Weiterlesen: Rund 40 junge PHM-Schülerinnen und -Schüler hatten zusammen mit ihren Dozentinnen und Dozenten ein buntes, vorweihnachtliches Konzertprogramm zusammengestellt, um damit das zahlreich erschienene Publikum im Gemeindesaal der Baptistengemeinde anlässlich des PHM-Nikolauskonzertes zu erfreuen.

(Hanau/pm) - Rudolf trifft auf Nussknacker Hohe Qualität: PHM-Nikolauskonzert erfreut die zahlreichen Zuhörer  „Das war mit Fr. Holle so abgesprochen, das haben wir extra bestellt“: Heftiger Schneefall begleitete das traditionelle Nikolauskonzert der Paul-Hindemith-Musikschule Hanau (PHM). Der passende äußere Rahmen also zu einem sehr stimmungsvollen Nikolauskonzert, das rund 40 Schülerinnen und Schüler dem am Ende sehr zufriedenen Publikum in den Räumen der Baptistengemeinde Hanau bereitet hatten. Dabei hatte der Nikolaus zahlreiche Instrumente in seinen Sack gepackt, angefangen vom Klavier, Keyboard, Querflöte, Saxophon, Gitarre bis hin zur Violine, die entweder solistisch oder im Ensemble-Spiel zu Gehör kamen.

Weiterlesen ...

Fraport spendet Transportfahrzeug

Weiterlesen: Den Transporter seiner neuen Aufgabe übergeben (von links): Michael Schnadt (Haus der Musik), Antje Auhl und Klaus Bär (beide Fraport).

(Hanau/pm) - Früher war es auf dem Rollfeld unterwegs, künftig bringt es junge Talente zum Musikunterricht. Für deren geplante Ganztagsbetreuung hat die Fraport AG jetzt der Hanauer Bildungseinrichtung Haus der Musik einen Transportwagen gespendet. Bei der Übergabe an Einrichtungsleiter Michael Schnadt informierten sich Flughafen-Mitarbeiter Antje Auhl und Klaus Bär über die Ziele des Vereins. Vor sechs Jahren gegründet, betreut die Hanauer Bildungseinrichtung in der Region mittlerweile mehr als 300 Schüler in sechs Niederlassungen.

Weiterlesen ...

Biomasse-Heizwerk in Betrieb

Weiterlesen: Buzzer-Startschuss Biomasse Heizwerk

(Hanau/pm) - Die Stadtwerke Hanau (SWH) haben in der Lehrhöfer Heide ein neues Biomasse-Heizwerk in Betrieb genommen, das Wohn- und Gewerbebauten im „Lehrhöfer Park“ mit Nahwärme versorgt. „Das ist ein wichtiger Schritt auf dem Weg eigene Kapazitäten zur Produktion von Wärme und Strom aufzubauen“, sagte Oberbürgermeister Claus Kaminsky beim symbolischen Knopfdruck zur Inbetriebnahme. Stadtwerke-Geschäftsführer Steffen Maiwald ergänzte: „Kleinere, dezentrale Anlagen machen uns unabhängiger von der Fernwärmeversorgung durch das Kraftwerk Staudinger“

Weiterlesen ...

Zeit, um die Seele baumeln zu lassen

Weiterlesen: Kath. Familienbildungsstätte Hanau

(Hanau/pm) - Besinnlicher Abend in der Adventszeit Zu einem besinnlichen Abend lädt die Kath. Familienbildungsstätte Hanau, Im Bangert 4, am Donnerstag, 14.12.2017 von 19.30 – 21.00 Uhr ein. Mit meditativen Elementen, Bibeltexten und adventlichen Düften können Sie hier der adventlichen Sehnsucht nach Stille, nach Zeit haben und Gesprächen nachspüren. Die Gebühr beträgt 6,00 Euro. Eine Anmeldung ist erforderlich. Weitere Infos und Anmeldung unter der Tel.-Nr.: 06181-923230 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Angelflohmarkt für jedermann

Weiterlesen: ASV Hanau e.V.

(Hanau/pm) - Am 17.12.2017 ab 08:00 Uhr findet beim ASV-Hanau ein Angelflohmarkt für jedermann statt. Hier werden neue und gebrauchte Angelsachen angeboten. Hier wird man sicherlich das eine oder andere Schnäppchen machen können. Der Erfahrungsaustausch untereinander auf so einem Flohmarkt ist ebenfalls nicht zu unterschätzen. Für interessierte Neuanfänger bietet sich hier ebenfalls die Gelegenheit, sich über das Thema Angeln zu informieren. Für die Besucher und Aussteller bieten wir tageszeitgerecht diverse Speisen und Getränke an. Interessierte Austeller können sich bei: Siggi Füldner, Telefon 06181/33444 melden. www.asv-hanau.de

Jagd im Bulauwald

Weiterlesen ...

(Hanau/Wolfgnag/pm) - Am Samstag, den 09.12.2017 führt das Forstamt Hanau-Wolfgang und das Jagdrevier Langendiebach im Bulauwald links und rechts der Kinzig von 9.00 bis 14.00 Uhr eine Jagd durch. Aus Sicherheitsgründen bittet das Forstamt die Waldbesucher, die Wege nicht zu verlassen und Hunde anzuleinen. Die betroffenen Wege werden mit Schildern gekennzeichnet. Das erlegte Wild wird in bewährter Weise im Waldladen am Forstamt zu den bekannten Öffnungszeiten angeboten. Außerdem an den Adventssamstagen von 10-12 Uhr.

Förderung über den Unterricht hinaus

Weiterlesen: Förderung über den Unterricht hinaus

(Hanau/pm) - Rehbeiner knobeln erfolgreich bei der Mathematikolympiade Hanau. An der bundesweit durchgeführten Mathematikolympiade, deren zweite Runde vor kurzem an der Karl-Rehbein-Schule (KRS) stattfand, haben in diesem Jahr 37 Schülerinnen und Schüler teilgenommen. „Das ist eine neue Höchstzahl“, stellt Andreas Bär, Mathematiklehrer und Organisator der Mathematikolympiade an der KRS zufrieden fest. Neu sei auch, dass sich erstmalig Schülerinnen und Schüler aus allen an der KRS vertretenen Jahrgangsstufen in diesem Jahr für die sogenannte Regionalrunde qualifiziert haben.

Weiterlesen ...

St. Vinzenz-Krankenhaus ehrte treue Mitarbeiter-/innen

Weiterlesen: St. Vinzenz-Krankenhaus ehrte treue Mitarbeiter-/innen

(Hanau/pm) - 870 Jahre Betriebszugehörigkeit konnten gestern Abend im Rahmen einer kleinen Feierstunde im St. Vinzenz-Krankenhaus Hanau gefeiert werden. Darunter befanden sich drei 20-jährige, neun 25-jährige, fünf 30-jährige, zwei 35-jährige, ein 40-jähriges, sowie sogar ein 45-jähriges Jubiläum. Es ist eine wichtige Tradition des Hauses, alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu einer festlichen Feierstunde mit Abendessen einzuladen. Die Krankenhausleitung dankt allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für ihre langjährige Treue. Die hohe Zahl der Betriebsjubilare zeigt, wie groß die Bindung der Mitarbeiter an das Haus ist.

Mit Pauken und Trompeten

Weiterlesen: Motette in Marien

(Hanau/pm)  - Die Glocken läuten, die Kerzen flimmern – vielleicht fällt Schnee – die Marienkirche in Hanau (hinter dem Goldschmiedehaus) mit ihrem spätmittelalterlichen Chorraum lädt am Samstag, dem 9. Dezember um 19.00 Uhr zur kommenden „Motette in Marien“ mit Teilen aus Bachs populärem Weihnachtsoratorium ein. Die Hanauer Kantorei und Gastsänger werden unter der Leitung von Christian Mause die feierliche erste und dritte Kantate des Gesamtwerkes aufführen. Ronja Vieth (Sopran), Regina Heger (Alt), Ralf Emge (Tenor) und Frank Hagelstange (Bass) werden die Arien und Rezitative vortragen.

Weiterlesen ...