Bruchköbeler Kurier, das wollen Sie wissen.

Katholische Verbände

(Bruchköbel/pm) - Erlös zugunsten des Ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienstes Der Erlös aus dem Verkauf der katholischen Verbände auf dem Bruchköbeler Weihnachtsmarkt – vom 1. bis 3. Dezember - kommt dem Ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst Hanau zugute. Er ist Anlaufstelle für Familien mit Kindern und Jugendlichen mit einer lebensverkürzenden Erkrankung. Er unterstützt und begleitet die Kinder sowie die Eltern und Geschwister. Die Aussage einer betroffenen Mutter: „Ehrenamtliche Mitarbeiter kommen zu uns nach Hause.

Sie nehmen sich Zeit, nehmen unsere Bedürfnisse wahr und gehen darauf ein. Das ist eine enorme Entlastung für die ganze Familie.“ Um diese so wichtige Aufgabe unterstützen zu können, haben die katholischen Verbände Bruchköbels – KAB, kfd und die Pfadfinder – ein vielfältiges Angebot zusammengestellt. Eine große Auswahl an Konfitüren und Gelees sowie Zwetschgen-Mus (Früchte kommen aus heimischen Gärten), Kinderpunsch, verschiedene pikante Chutney-Sorten, besondere Senfsorten, Griebenschmalz, selbstgebackene Plätzchen und der beliebte, aufwärmende Tschai sind in der Verkaufsbude zu finden. Bitte unterstützen Sie diese wichtige Aufgabe des Ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienstes..